Dienstag, 23. Dezember 2014

WWIIHWA Ambiente v4.02 geht heute in den Upload.

WWIIHWA Ambiente wird heute noch in den Upload gehen. Es ist zu 100% fertig, nur noch eine kleine Testphase.

Hier der Changelog:

v4.02
-New: Compatibility with WoT client 0.9.5
-New: Sixthsense Sound works now without XVM
-New: Function to set BaseCaptureSirens (thx NBM)
-New: Improved Autoequip Features
-New: Integrated Scriptloader with integrity check
-New: Support for CDP (AmmoBaySound and Fire Sound)
-Removed: Ricos vertical techtree
-Removed: Extended Crew Mod (use the official one from spoter)
-Changed: Sixthsense Beep sound with timer
-Changed: any Bugfixes
-Changed: New Layout in Messenger
-Known Bugs :(: No sounds for environment on Fury hangar, iwill
fix this after the X-Mas holidays.

Gruss KT

Kommentare:

  1. Hallo KT,

    lese gerade den Support für CDP. "Beisst" sich das mit dem Gambiter Panel?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein. Es unterstützt nur die Audio Funktionen dieser Panels.

      Löschen
  2. gj kT, many thanks to you and loca .)

    q: why was crew exp ext mod removed? any problem with spoter's version?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. a: too many updates from spoter. I must update every time if spoter updates his mod.
      I use only own created mods in WWIIHWA now, so i can support them.

      Löschen
  3. Vielen lieben Dank Kriegstreiber. Was wäre WOT ohne Deine Sounds..
    Ich Wünsche Dir frohe Weihnachten.
    Danke für Deine ganze Mühe!!

    AntwortenLöschen
  4. Danke und ich wünsche dir und deiner Familie auch frohe Weihnachten.

    AntwortenLöschen
  5. wow - super arbeit - erst einmal frohe weihnachten !! und besten dank für das schnelle Update !! - Ein Fehler ist mir aber leider aufgefallen - wenn man gespottet wird und Sprache mit Text ausgewählt hat..bekommt man das russische A oder was das für ein Buchstabe ist angezeigt ;D - Wo kann man diesen Text den abändern?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke , so ohne Umlaute alles Tip&Top :)

      Löschen
    2. Leider war ich in Zeitdruck und konnte nicht alles genau testen.
      Ich versuche das noch so hinzubekommen das Umlaute und Kyrillische Schriftzeichen unterstützt werden.

      Löschen